Schallschutzwände

 

Kath. Kindergarten St. Elisabeth Aachen. Bedingt durch kriminelle Aktivitäten musste der Spielbereich eine geschlossene Wand geschützt werden. Im Wurzelbereich wurden vor Ort angepasste Bankirei- Dielen eingebaut. Als zusätzlicher Übersteigschutz wurde auf die Mauer ein Stabgitterzaun montiert. Der, als Nebeneffekt gewonnene Schallschutz, positiv zur Kenntnis genommen.

 

 
 
   
Schallschutzwand in einem Wohngebiet in Würselen als Schutz zum angrenzenden Sportplatz
   
Erstellung einer Schallschutzwand in Simmerath. Die Fabrik im Hintergrund ist heute abgerissen und durch ein Einkaufszentrum ersetzt worden. Umso wichtiger ist heute der Schallschutz.
   
 
   
 
   
Versetzt angeordnete Pflanzsteine zur Abstützung des Nachbargeländes. Mit einer geschickten Bepflanzung wirkt die Wand warm und ersetzt ein Pflanzbeet.
 

vorherige Seite: Zaunbau, Tore, Schranken
nächste Seite: Bürohäuser